RoboShield und CyberProtect im Interview

Anlässlich der ersten öffentlichem Veranstaltung des RoboShield-Projekts - dem ersten OpenLabDay - war der SWR anwesend, um ein Interview zu den Themen Safety, Security und Privacy im Bereich der Robotik, Automation und künstlichen Intelligenz zu führen. Gäste waren unter anderem Dr. Christoph Ledermann (KIT, RoboShield), Jens Kluge (BSI) und Arne Rönnau (FZI, CyberProtect). Das Interview wurde am 29.05.2019 veröffentlicht.

Zurück