OpenLabDays

16. Mai 2019
14. November 2019
25. März 2020

Um Projekt- und Forschungsergebnisse aus dem Bereich Sicherheit zugänglich zu machen und den Wissenstransfer in die Wirtschaft voranzutreiben bieten die Partnerprojekte CyberProtect und RoboShield im halbjährlichen Rythmus OpenLabDays an. Hierbei handelt es sich um Veranstaltungen, die sich mit folgenden Themen befassen:

        ●  Funktionale Sicherheit („Safety“)
        ●  IT-Sicherheit („Security“)
        ●  Datenschutz („Privacy“)

Den Teilnehmern aus der Industrie soll hierdurch geholfen werden, Lösungen für Ihre Probleme mit Safety, Security und Privacy in der Produktion zu finden. Neben spannende Vorträgen aus der Praxis ist es auf diesen Veranstaltungen vor allem auch möglich, ins direkte Gespräch mit Experten auf diesen Gebieten zu kommen und konkrete Problemstellungen zu erörtern, die bei Interesse im Rahmen eines Quick-Checks weiter verfolgt werden können. Abgerundet wird das Programm durch Demonstratoren und Vorführungen zum Stand der Forschung auf den Gebieten.

Details zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie im nachfolgenden Teil der Website.

OpenLabDay 3

Datum: 25.03.2020 verschoben
Ort: Fraunhofer IPA, Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart

Aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen durch die COVID-19 (Coronavirus) Pandemie ist es leider nicht möglich, den OpenLabDay am 25.03.2020 wie geplant durchzuführen -  „Safety First“!  Gerne hätten wir Sie am 25. März 2020 auf dem Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart begrüßt. Daher soll die Veranstaltung nicht ersatzlos gestrichen werden, sondern lediglich verschoben werden. Sobald wie möglich informieren wir Sie über den neuen Veranstaltungstermin und lassen Ihnen eine Auswahl an themenrelevanten Informationen zukommen. Bei Fragen oder Anregungen können sie uns gerne jederzeit kontaktieren!

OpenLabDay 2

Datum: 14.11.2019
Ort: FZI Forschungszentrum Informatik, Haid-und-Neu-Straße 10-14, 76131 Karlsruhe

Am 14.11.2019 lädt das Forschungszentrum Informatik (FZI) aus Karlsruhe zusammen mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT), dem Fraunhofer IOSB und dem Fraunhofer IPA zum zweiten OpenLabDay der Projekte RoboShield und Cyberprotect ein. Die Veranstaltung bietet Interessierten die Möglichkeit, sich zu allen Aspekten der Sicherheit in modernen Produktionsanlagen zu informieren und die Fortschritte der Projekte anhand von Demonstratoren, Testbeds und Vorträgen zu begutachten. Ein detaillierter Überblick über Highlights und Themen des zweiten OpenLabDays kann der CyberProtect-Website entnommen werden. Beachten Sie auch die offizielle Agenda zur Veranstaltung:

 

OpenLabDay 1 - abgeschlossen

Datum: 16.05.2019
Ort: Fraunhofer IPA, Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart

Eröffnung des Anwendungs- und Validierungszentrums sowie Präsentation von Test-Beds, Laboraufbauten, zweier lauffähiger Demonstratoren und der Ergebnisse aus Quick-Checks.